..thementornetwork.com.. If the case severe that the symptoms cannot controlled treatment, the progressive tendency continues. If the http://thementornetwork.com/buy-cheap-term-papers-online/ symptoms can controlled, and the bloodchemistry kept anywhere near normal, the progressive tendency generally abolished. The only exception these rules arises from infection, which both a primary cause and a cause downward progress in most forms http://thementornetwork.com/help-with-master-thesis/ Both the find out experimental http://thementornetwork.com/editing-essay/ and clinical studies seem place diabetes and kidney disease much the thesis writing service australia same basis. The pathology both composed a primary and a secondary factor. ..111..

Board + Directors = ELSA Wien Team

Das ELSA Wien Team besteht aus dem Vorstand und ihren Directors. Die Vorstandsmitglieder wurden von der Generalversammlung ernannt und sind dieser auch gegenüber verantwortlich. Im Gegensatz dazu wurden die Directors vom Vorstand ernannt und sind lediglich dem Vorstand gegenüber verantwortlich.

ELSA Wien Vorstand

avatar-contantinePresident – Constantin Eisl
president@elsa-wien.org
Als gebürtiger Salzburger ist Constantin unter anderem auch in Sri Lanka und Deutschland aufgewachsen. Seit Oktober 2009 studiert er Rechtswissenschaften an der Uni Wien und war bereits neben dem Studium als juristischer Mitarbeiter in einer renommierten Wiener Anwaltskanzlei tätig. Um die graue Theorie auch in die Praxis umzusetzen, sammelte Constantin in den Sommermonaten viel Arbeitserfahrung, wie etwa bei einem Wirtschaftsprüfer, einer weiteren Anwaltskanzlei aber auch bei den Salzburger Festspielen.

Wie bist du zu ELSA gekommen?

Auf ELSA machte mich ein damals wie heute sehr guter Freund aufmerksam, der sich schon seit langer Zeit mit vollem Einsatz bei ELSA engagiert. Clemens Hartig, unser VP STEP. Nachdem Clemens oft von ELSA schwärmte, den vielen Möglichkeiten und den interessanten Menschen aus aller Welt, die man kennen lernt, dachte ich mir, ich schau mir das einfach mal an! Alles weitere hat sich dann sehr schnell ergeben.

SLIKA (07-23-13-06-33-32)

Secretary General – Nebojsa Manojlovic
secgen@elsa-wien.org

Geboren und aufgewachsen in Tuzla, Bosnien-Herzegowina, studiert Nebojsa an der juristischen Fakultät der Uni Wien und befindet sich im dritten Abschnitt.
Neben dem Studium arbeitet er auch in einer renommierten Anwaltskanzlei in Wien.

 

Wie bist du zu ELSA gekommen?

Nach seinem Auslandssemester in Belgien war er auf der Suche nach einer Art und Weise, in Wien den Kontakt zum zum Ausland aufrechtzuerhalten und hat ELSA gefunden, deren Internationalität berühmt ist. Bis August 2013 war er der Hauptverantwortlche für das größte Projekt von ELSA Wien – Vienna Summer Law School on Dispute Resolution und seit Oktober 2013 ist er im Vorstand von ELSA Wien als Gereralsekretär tätig.  

Nedim

Treasurer – Nedim Hasakovic
treasurer@elsa-wien.org
Nedim Hasakovic wurde in Saarbrücken (D) geboren, ist in Mainz (D) und Sarajevo (BiH) aufgewachsen und studierte an der rechtswissenschaftlichen Fakultät in Sarajevo und derzeit an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien.
Er hat sich während seines Studiums im Wahlfachkorb des Internationalen Privatwirtschaftsrecht und der Rechtsvergleichung spezialisiert. Während seiner Zeit in Sarajevo war er bei einer regionalen NGO für Menschenrechte tätig.
Als zusätzliches Engagement nahm er in den letzten drei Jahren an der Organisation des Sarajevo Film Festivals teil.
Um auch praktische Erfahrung in der juristischen Arbeit zu gewinnen absolvierte er ein Praktikum in der Rechtsabteilung der Magistratsabteilung 35 der Stadt Wien.

Wie bist du zu ELSA gekommen?

Zu ELSA Wien bin ich über einen Freund aufmerksam geworden, welcher mir dann den ELSA Spirit und die Motivation näher brachte.
Aus diesem Grund bin ich noch immer bei ELSA Wien dabei und genau deswegen habe ich mich entschieden, mich mehr für  ELSA Wien zu engagieren, als „bloß“ Mitglied zu sein.

Vice President Marketing: Katinka Wyrobek
vpmarketing@elsa-wien.org

Katinka ist vielseitig in Wien aktiv. Neben ihrem Jusstudium ist sie für mehrere Institutionen im Medien und Kunstbereich tätig.

Wie bist du zu ELSA gekommen?


ELSA Wien hat mich durch seine große Anzahl an Vorteilen und Möglichkeiten überzeugt.
Es ist mir daher ein Anliegen, genau diese an die Jussstudenten weiterzugeben und ihnen einen Einblick in unsere Arbeit zu geben.
Als VP Marketing möchte ich dabei für ELSA präsent sein und unsere Reichweite erhöhen.

Vice President Academic Activities – Victoria Abplanalp
vpaa@elsa-wien.org

Victoria Abplanalp ist 21 Jahre alt und sowohl schweizer als auch österreichische Staatsbürgerin. Neben Rechtswissenschaften seit 2011, studiert sie zusätzlich Internationale Entwicklung an der Hauptuniversität Wien. Um das theoretisch erworbene Wissen auch praktisch anwenden zu lernen, arbeitet sie in einer renommierten Wiener Großkanzlei.

Wie bist du zu ELSA gekommen?

Erstmals wurde ich mittels der Homepage der Fakultätsvertretung auf ELSA aufmerksam. Kurz darauf -im April 2012- startete ich meine aktive Zeit bei ELSA. Im Juni 2012 wurde ich erfreulicherweise als Vizepräsidentin für akademische Aktivitäten in den Vorstand gewählt.

blankVice President Seminars and Conferences – Blanka Beretvas
vpsc@elsa-wien.org

Blanka ist am 25. November 1991 in Budapest (H) geboren. Sie hat die Österreichische Schule Budapest und Sir Karl Popper Schule Wiedner Gymnasium (A) besucht.  Blanka zeigt große Interesse an Bühnenspiel, sie hat den ersten Platz an dem internationelan Schauspielwettbewerb Schiller – Gespräche erreicht (2009). Derzeit studiert sie am Wiener Juridicum. Nebenbei ist sie als internationale jugendliche Journalistin (Fachgebiet: Eiskunstlauf) tätig.

Praktikum hat sie in einer renominierten Rechtsanwaltkanzlei und am ungarischen Honorarkonsulat in der Wirtschaftskammer in Eisenstadt absolviert.

Wie bist du zu ELSA gekommen?

Sie ist seit Oktober 2012 Mitglied von ELSA Wien und Dezember Director Event Support gewesen. 

Iza_HomepagefotoVice President Student Trainee Exchange Programme 
vpstep@elsa-wien.org

Izabella Püsök kommt ursprünglich aus Rumänien und gehört der dortigen ungarischen Minderheit an. Sie spricht neben Deutsch auch Ungarisch und ein wenig Rumänisch. Seit 2003 wohnt Izabella in Wien und studiert am Juridicum.

Wie bist du zu ELSA gekommen?

Als ich das erste Mal bei einem ELSA Event dabei war, habe ich bemerkt, wie freundlich und aufgeschlossen ELSA Mitglieder sind. Als ich später gesehen habe, was die aktiven Mitglieder, die selber noch Studenten sind, für andere Studenten organisieren und wie viel man dabei für sich selber lernen kann, war es für mich klar, dass ich dazu auch aktiv beitragen möchte.

ELSA Wien Directors

Director Law School

Adi Bikic

Director ELSA Dispute Resolution Academy

 Ivan Prandzhev 

 

elsa-team2


ELSA Vienna's Academic Partner:

logo_big

Partners of ELSA Vienna:

Logo Department 2012_Druckversion

Download

Brandl & Talos

UNIPORT Logo 1

Austrian junior enterprise

#48032_Manageers_RAW2

#48032_Manageers_RAW2

Partners of ELSA Austria:

Baker McKenzie  Binder Grösswang  Freshfields Fellner Wratzfeld Partner Kanzlei Graf Pitkowitz      Wolf Theiss Zentrum Österreichisches Institut für Menschenrechte Ludwig Boltzmann Institut Verlag Österreich Die Presse